Ulrike Übelacker-Kühn
Drucken

IWK Laufende Scheibe 50 Meter in Hochbrück

Der Bayerische Sportschützenbund hatte vom 18. bis 20. Juli zum Internationalen Wettkampf Laufende Scheibe auf die 50-Meter-Distanz eingeladen. 20 Teilnehmer aus fünf Nationen trafen sich auf der Olympia-Schießanlage, um sich auf die anstehende Weltmeisterschaft in Granada vorzubereiten. Unter der bewährten Leitung von Landesreferent Laufende Scheibe Albert Zeh, wurden hervorragende Ergebnisse erzielt. Die vollständigen Ergebnisse finden Sie hier.
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 20. Juli 2014 14:09 Uhr