Ulrike Übelacker-Kühn
Drucken

"Messebetrieb" beim Weltcup auf der Olympia-Schießanlage

Der Weltcup München steht vor der Tür. Am Freitag, 19. Mai, starten die Wettbewerbe mit den Konkurrenzen der Luftgewehr-Frauen und -Männer.
 
Zahlreiche Schießsportausrüster nutzen die Gelegenheit, ihre Produkte zu präsentieren.
 
Folgende Firmen treffen Sie vom 19. bis 23. Mai auf der Olympia-Schießanlage an:
 
ahg-Anschütz Handelsgesellschaft mbH
AKAH - Albrecht Kind GmbH
Bilosa Handels GmbH
Bleiker Precision Engineering AG
Capapie Sports EquipmentsCarl
Walther GmbH
Centra Feinwerktechnik GmbH
champion Vertrieb M. Meier
Eigenbrod GmbH & Co. Schießsportanlagen - Metallbau KG
Eley Ltd.
FEINWERKBAU GmbH
Gehmann GmbH & Co. KG
Grünig + Elmiger AG
Haendler & Natermann Sport GmbH
J.G. Anschütz GmbH & Co. KG
Kelz GmbH
Klemm Armbrustservice und Schützenbedarf
Knobloch-Optik GmbH
Krüger Druck+Verlag
Kurt Thune Kocevar Sportzubehör
Matchguns S.R.L.
MEC High Tech Shooting Equipment GmbH
Meca Industria S.L.
Meyton Elektronik GmbH
Morini Competition Arm S.A.
MUSCHE GmbH
Nammo Schönebeck GmbH
Pardini Deutschland GmbH
Rieder & Lenz AG
RUAG Ammotec GmbH
Sauer - Shooting Sportswear
ShootingEquiment GmbH
SIA Focusd
SIUS AG
Steyr Sportwaffen GmbH
TEC-HRO Shooting Equipment GbR
TESRO GmbH & Co. KG
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 30. November -0001 01:00 Uhr