>November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30310102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930010203
Ulrike Übelacker-Kühn
Drucken

Beiträge

Stellenausschreibung des Bayerischen Sportschützenbundes

Der Bayerische Sportschützenbund e.V. ist der Dachverband aller schießsporttreibenden Vereine in Bayern.
Mit ca. 470.000 Mitgliedern sind wir einer der größten Spitzensportverbände in Deutschland.
 
Für unsere Olympia-Schießanlage in Garching-Hochbrück suchen wir für unser Hausmeisterteam möglichst ab 1.Februar 2015 einen engagierten
 
Hausmeister (m/w)
 
mit dem Schwerpunkt Metallbauer/Schlosser
 
für eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung.
 
Ihr zukünftiger Aufgabenbereich umfasst:
  • Wartung, Instandhaltung und Reparatur von betriebs- und gebäudetechnischen Einrichtungen,
  • Pflege der Außen- und Grünanlagen sowie Winterdienst,
  • Allgemeine Metallbauarbeiten (z.B. Schweißen),
  • Technische Betreuung von Veranstaltungen (z.B. Meisterschaften),
  • Allgemeine Hausmeistertätigkeiten (einschl. Vertretungstätigkeiten).
 
Idealerweise bringen Sie folgende Qualifikationen mit:
  • abgeschlossene technische Berufsausbildung zum Metallbauer (m/w) oder artverwandte Bereiche,
  • Erfahrungen in verschiedenen handwerklichen Bereichen von Vorteil („Allrounder"),
  • überdurchschnittliches Engagement und Leistungsbereitschaft,
  • Bereitschaft zum Dienst an Wochenenden,
  • eigenständige und serviceorientierte Arbeitsweise,
  • Führerscheinklasse 3 / B.
 
 
Wir bieten Ihnen ein angemessenes Gehalt und nach absolvierter Probezeit einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz mit den Sozialleistungen eines großen Verbandes in einem angenehmen Arbeitsumfeld.
 
Sollten Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellungen, zu (gerne per eMail).
 
Kontakt:
Bayerischer Sportschützenbund e.V.
Geschäftsführer Alexander Heidel
Ingolstädter Landstraße 110
85748 Garching - Hochbrück
Tel: 089/316949-17
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 03. Dezember 2014 09:23 Uhr