Ulrike Übelacker-Kühn
Drucken

VSG Asbach-Bäumenheim gewinnt Löwenbräu-Cup auf der Wiesn

bssb Loewenbraeu cup
 
Den glanzvollen Abschluss der Schießwettbewerbe des Oktoberfest-Landesschießens setzt alljährlich am letzten Wiesn-Samstag das Finale des Löwenbräu-Cups. Der beliebte Mannschaftswettbewerb für „gemischte" Luftgewehr- und Luftpistolenteams wird durch das Sponsering der Löwenbrauerei zum lukrativen Wettkampf. Insgesamt hatte die Löwenbrauerei wieder 7.200 Euro an Preisgeldern ausgesetzt. Der Sieg – und damit 1.000 Euro – gingen an die VSG Asbach-Bäumenheim, gefolgt von den Singoldschützen Großaitingen und der Kgl. priv. HSG München.
 
Die vollständigen Ergebnisse des Wettbewerbs finden Sie hier.
Zuletzt aktualisiert am Samstag, 05. Oktober 2013 20:24 Uhr