Ulrike Übelacker-Kühn
Drucken

Furioser DM-Start der bayerischen Athleten – Doppelerfolg mit der Freien Waffe

bssb Brodi Schalli Janker
 
Die "großen Deutschen Meisterschaften" haben auf der Olympia-Schießanlage begonne. Bis zum 2. September wetteifern über 10.000 Starter nach den begehrten Meistertiteln. (Um den Medaillenspiegel zu vergrößern, klicken Sie bitte auf die Grafik.)
 
Medaillenspiegel Tag 1 i
 
Furios starteten die bayerischen Gewehrschützen auf die Titeljagd. Mit der Freien Waffe (KK 3x40) qualifizierten sich gleich vier bayerische Teilnehmer für das Finale. Neben dem aktuell in der Weltrangliste fünftplatzierten Daniel Brodmeier zogen auch Nicolas Schallenberger, Michael Janker (alle Donaugau Regensburg) und Sebastian Hahn (SSG Dynamit Fürth) in die Endrunde ein. Daniel Brodmeier und Nicolas Schallenberger setzten sich rasch vom übrigen Starterfeld ab und lieferten sich ein enges Duell an der Tabellenspitze – mit dem letztendlichen Titelgewinn von Daniel Brodmeier und dem Vizemeister Nicolas Schallenberger. Diese Top-Platzierungen und der vierte Platz von Michael Janker brachten auch Gold in der Teamwertung.
 
Eine weitere Goldmedaille gewann Maximilian Dallinger (SV Isenthal Lengdorf) bei den B-Junioren mit der Freien Waffe. In der Endabrechnung hatte er mit 1157 Ringen 14 Ringe Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Mannschaftsgold gewann in dieser Disziplin der SSV Hesselberg.
 
Und auch im letzten Finale des Tages, der Endrunde der Luftpistolen-Junioren-A, siegte ein bayerisches Duett überlegen. Alexander Kindig gewann mit einem 3,1-Ringe-Vorsprung deutlich vor seinem Kaderkollegen Constantin Peither, der wiederum dem Drittplatzierten 5,2 Ringe abnahm.
 
Die Bilanz des Tages mit drei Einzel- und zwei Team-Meistertiteln sowie fünf/eins Silber- und drei Bronzemedaillen weist einen rundum gelungenen Einstieg der bayerischen Athletinnen und Athleten in die nationalen Meisterschaften aus. So kann es weiter gehen.
 
Außerdem gewannen folgende bayerische Athleten Vizemeistertitel:
Carina Wimmer, SV Schwabachtal Hetzles, Luftpistole Juniorinnen A
Ferdinand Rudingsdorfer, SSV Hesselberg, KK 3x40 Junioren A
Tobias Heider, Steinbüglschützen Neudorf, Luftpistole Männer
SV Schwabachtal Hetzles, Luftpistole Juniorinnen A, Mannschaft
 
 
Bronze ging an:
Monika Karsch, SG Hubertus Rott, Luftpistole Frauen
Johannes Früh, SSV Hesselberg, KK 3x40 Junioren A
Manuel Heilgemeier, Kgl. priv. FSG Kempten, Luftpistole Männer
 
Den vollständigen Zeitplan der nationalen Meisterschaften finden Sie hier.
Die Ergebnisse sind hier eingestellt.
Siegerehrungsbilder der bayerischen Deutschen Meister können hier (auch zur Weitergabe an die lokale Presse) in Druckauflösung heruntergeladen werden.
Zuletzt aktualisiert am Samstag, 23. August 2014 10:59 Uhr