Ulrike Übelacker-Kühn
Drucken

1. 3-D-Bogencup in Wemding war ein Erfolg

bssb 3 D Bogencup
 
Am 19. und 20. September fand erstmal ein vom BSSB veranstalteter 3-D-Bogencup statt. Die Wemdinger Bogenschützen hatten ihren Parcours zur Verfügung gestellt und das Team um Spartenleiter Volker Siebert sorgte für hervorragende Rahmenbedingungen für die Schützen. Über 100 bayerische Bogenschützen, mit und ohne Visierung, machten sich auf den Weg durch den 4,3 Kilometer langen Parcours, um die Sieger in den verschiedenen Bogen- und Jahrgangsklassen zu ermitteln. Der stellvertretende Landesschützenmeister Jürgen Sostmeier zeigte sich bei der Siegerehrung von der für den BSSB neuen Disziplin beeindruckt und sagte eine Neuauflage der 3-D-Bogenturniere zu.
 
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 30. November -0001 01:00 Uhr