Julia Gebhard
Drucken

NEU: 3D-Bogenschießen im BSSB

3D archery mufflon
NEU: 3D-Bogenschießen im BSSB
Das Landesschützenmeisteramt des Bayerischen Sportschützenbundes hat im Rahmen der Eröffnung neuer Disziplinen den Wettbewerb 3D-Bogenschießen nach der FITA (World Archery)-Regel überprüft.
Ab sofort nimmt der BSSB das 3D-Bogenschießen in den Disziplinenkanon seiner Vereine auf. BSSB-Mitglieder, die in ihren Vereinen das 3D-Bogenschießen nach den Regeln der FITA (WA) ausüben, sind somit über die BSSB-Haftpflicht- und Unfallversicherung versichert.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 04. Januar 2012 10:28 Uhr