Julia Gebhard
Drucken

Erfolgreiche Bayern bei der DM Bogen Halle

Hartmann DM Solingen
Erfolgreiche Bayern
bei der DM Bogen Halle
Drei Einzelsiege und einmal Mannschaftsgold brachten die bayerischen Bogenschützen von der Deutschen Meisterschaft Halle in Solingen nach Hause. Hohe Ringzahlen und spannende Finals beeindruckten Sportler, Betreuer und Funktionäre gleichermaßen.
Deutsche Meisterin/Compoundbogen mit neuem Deutschem Rekord wurde Kristina Berger, die seit dieser Saison für die BSG Ebersberg startet. Seine Siegesserie fortsetzen konnte auch Daniel Hartmann (BS Feucht, auf dem Foto links im Finale gegen Sebastian Rohrberg), der sich in der Schützenklasse Recurvebogen den Titel sicherte. Ein Start-Ziel Sieg gelang überraschend Winfried Leitner (TSV Jahn Freising) in der Altersklasse Recurve.
Die Jugendmannschaft der BS Eggenfelden gewann vor Berlin und Jena die Goldmedaille.
Dem Organisator der Veranstaltung vom Rheinischen Schützenbund gebührt große Anerkennung für die optimalen Bedingungen, die die Sportler vorfanden - sehr gute Lichtverhältnisse und eine freundliche Hallengestaltung sorgten für beste Atmosphäre.
Die vollständige Ergebnisliste finden Sie unter www.bogenfax.de.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 20. März 2012 09:09 Uhr