Ulrike Übelacker-Kühn
Drucken

Messe „Jagd, Fisch & Natur" in Landshut eröffnet – Gau Landshut präsentiert Schützenwesen

bssb Messe Landshut
 
Die Messe „Jagd, Fisch & Natur" öffnete am 2. Oktober ihre Pforten. Eingebettet in die Verbrauchermesse „Niederbayern-Schau" erwartet die Besucher bis zum 6. Oktober ein vielfältiges Informations-, Produkt- und Unterhaltungsangebot. Mit dabei sind auch Gauschützenmeister Gerhard Schipper und sein elf-köpfiges Team aus dem Schützengau Landshut, die an zwei großen Messeständen mit Luftgewehr-, Lichtgewehr- und Armbrustschießen den Schießsport für Jedermann und -frau erlebbar machen. Ein Ausstellungsstand der Böllerschützen und ein kompetentes Info-Team komplettieren das Messeangebot des Schützengaus zusammen mit dem Bayerischen Sportschützenbund.
 
 
Übrigens gibt es beim Luftgewehrschießen auch noch etwas zu gewinnen: Wer den besten Teiler erzielt, wird bei der Siegerehrung am Samstag – getrennt in Jugendliche und Erwachsene – mit je einem Luftgewehr (gestiftet von den Kinold Messen und dem Bayerischen Sportschützenbund) belohnt. Für die Zweit- und Drittplatzierten gibt es jeweils eine handgemalte Schützenscheibe und einen Pokal. Für die Plätze 4 und 5 sind kleine Sachpreise ausgelobt.
 
Ein Besuch der Messe lohnt sich also allemal!
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 02. Oktober 2013 14:49 Uhr