Ulrike Übelacker-Kühn
Drucken

Bayerischer Sportschützenbund ehrt neue Landesschützenkönige

bssb Landesschuetzenkoenige 2013
 
Mit der Siegerehrung und der Ausrufung der neuen Landesschützenkönige endete das Oktoberfest-Landesschießen des Bayerischen Sportschützenbundes. An der weltgrößten Veranstaltung des Sportschießens nahmen 3.574 Schützinnen und Schützen – davon 733 aus dem Bereich der Jugend – an der Meisterschaftswertung teil. Zudem erprobten 5.540 weitere Teilnehmer ihre Treffsicherheit am Schießstand. Insgesamt traten also 9.014 Schützinnen und Schützen beim Oktoberfest-Landesschießen an die Stände.  Neben der Oktoberfest-Meisterschaft in den Disziplinen Luftgewehr und -pistole wurden während der 15 Schießtage auch die neuen Landesschützenkönige ermittelt.
 
 
Nach der Siegerehrung im Schützenfestzelt nahmen die neuen Landesschützenkönige den Ehrensalut von über 100 Böllerschützen und zwei Salutzügen vor den Stufen der Bavaria entgegen. S. K. H. Prinz Leopold von Bayern, Staatsminister Dr. Thomas Kreuzer und Münchens Oberbürgermeister Christian Ude sowie weitere Prominenz nahmen an der Proklamation teil.
 
Michael Kurringer (SV Alttrauchberg-Kleinweiler) gewann die Landes-Schützenkönigswürde mit dem Luftgewehr mit einem 7,0-Teiler. Der 43-jährige Bankkaufmann ist auch als Schatzmeister und 2. Vorstand seines Zweitvereins tätig.
 
Auch der neue Landes-Schützenkönig mit der Luftpistole kommt aus Schwaben und heißt Leonhard Zieglmeir. Er kommt von der Kgl. priv. FSG Kempten und war lange Jahre Gau-Jugendleiter und zwei Jahre im Trainerteam des BSSB. Für den Gewinn sorgte sein 43,1-Teiler.
 
Isabel Daferner ist die neue Landes-Jugendschützenkönigin des BSSB. Die 13-jährige Schülerin aus Hutting bei Pöttmes schoss für die SSG Neuburger Land. Ihr 4,2-Teiler brachte ihr die Ehre.
 
Ebenfalls wurden die Schützenkönige der Armbrustschützen (Willi Soyer, ASG Frundsberger Fähndl München), des Bundes der Bayerischen Gebirgsschützenkompanien (Erich-Ludwig Wimmer; Kompanie Beuerberg) und der Traditionsschützen (Georg Hubert, SV Fortuna Röttingen) im Rahmen der Abschlussfeier vorgestellt. Die Münchner Böllerschützen schossen den Ehrensalut.
 
Bildunterschrift, v. l.: Bundeskönig der Gebirgsschützen Erich-Ludwig Wimmer, Marketenderin, Ladesschützenkönig mit der Luftpistole Leonhard Zieglmeir, Landes-Jugendkönigin Isabel Daferner, Landesschützenkönig mit dem Luftgewehr Michael Kurringer, Landesschützenkönig mit der Armbrust Willi Soyer und Landesschützenkönig mit dem Feuerstutzen Georg Hubert.
 
Bilder der Landessschützenkönige, von der Proklamation und der Siegerehrung finden Sie in Druckauflösung (auch zur Weitergabe an die örltiche Presse) hier.
 
Die vollständigen Ergebnisse des Landesschießen finden Sie hier. Über diesen Link können Sie auch Ihren Geldpreis „freischalten".
Zuletzt aktualisiert am Freitag, 11. Oktober 2013 15:27 Uhr