Ulrike Übelacker-Kühn
Drucken

Messe Jagd, Fisch & Natur mit großem Schießsport-Aktionsstand

bssb Messe Landshut
 
Die in die „Niederbayernschau" integrierte internationale Fachmesse „Jagd, Fisch & Natur" in Landshut gilt mit 250 Ausstellern und über 45 000 Besuchern als die Leitmesse der Fachverbände. Gleichermaßen hat sie sich zur Nummer 1 unter den Fachmessen für Sportschützen und Jäger in Süddeutschland entwickelt. Bei der dritten Auflage war auch wieder der Bayerische Sportschützenbund vertreten. Seit diese Ausstellung in der niederbayerischen Bezirkshauptstadt beheimatet ist, betreuen den Aktionsstand der Sportschützen Mitglieder aus den Vereinen des Gaus Landshut unter der Führung von 1. Gauschützenmeister Gerhard Schipper.
 
Der umfassende Auftritt des bayerischen Schützenwesens, mit Böllerschützen, Licht- und Luftgewehr sowie einem Schießkino mit Schautafeln, Unterhaltsamem und Informativem ist auch in diesem Jahr ein Zuschauermagnet.
 
Nach der Eröffnung der Fachmesse durch Staatsministerin Ulrike Scharf besuchten der Präsident des Landesjagdverbandes Prof. Dr. Jürgen Vocke, die frischgekürte Jagdkönigin und das Ehepaar Kienold den Aktionsstand und versuchten sich unter der Anleitung von 1. Landesschützenmeister Wolfgang Kink und 1. Gauschützenmeister Gerhard Schipper im Luftgewehrschießen (Foto).
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 30. November -0001 01:00 Uhr