Ulrike Übelacker-Kühn
Drucken

1. Target Sprint mit Familienfest auf der Olympia-Schießanlage

bssb Target Sprint Familienfest 2
 
Mit einem großen Familienwochenende als Rahmenprogramm wird am Samstag, 25., und am Sonntag, 26. Mai 2013, die neue ISSF-Disziplin „Target Sprint" auf der Olympia-Schießanlage Hochbrück Premiere feiern. „Target Sprint" ist eine Kombination aus Mittelstreckenlauf und Luftgewehrschießen und damit auf „engstem Raum" austragbar. Dies ist eine gute Voraussetzung dafür, dass es vielen Schützenvereinen möglich sein wird, diese Disziplin auch in ihr Sportangebot aufzunehmen und damit ihren Schützenverein für einen noch größeren Personenkreis, vor allem Jugendliche, attraktiv zu machen. Nutzen Sie bitte die Gelegenheit, sich diesen neuen Wettbewerb live anzusehen.
 
Weil dieser Wettbewerb als Rahmenprogramm des ISSF-Weltcups für Gewehr und Pistole offen ausgetragen wird, werden nicht nur die besten Sommerbiathleten erwartet, sondern es werden sich auch einige der besten am Weltcup teilnehmenden Schützinnen und Schützen an der neuen Disziplin versuchen. Am Samstag, 25. Mai, findet ab 14 Uhr ein Jedermann-Target-Sprint statt, bei dem die neue Disziplin unter Anleitung ausprobiert werden kann. Am Sonntag, 26. Mai, startet ab 12 Uhr der „Internationale Target-Sprint-Grand-Prix " mit den „Profis" in dieser Disziplin.
 
Der Bayerische Sportschützenbund wird zu diesem publikumsfreundlichen Wettkampf ein großes Familienwochenende für Jung und Alt ausrichten. Denn gerade die Premiere braucht ein großes Publikum. So wird für die Kleinen neben einer Hüpfburg auch ein Kinderkarussell aufgebaut, ein auf ein Schützenfest abgestimmtes gastronomisches Angebot wird keine Wünsche offen lassen. Dazu wird es ein umfangreiches Schnupper-Sportangebot für Jedermann geben, das auch Anregungen für das „Wochenende der Schützenvereine" geben soll.
 
Wie zu allen Wettkämpfen des Weltcups ist der Eintritt frei; nachdem der Wettkampf in den Pfingstferien liegt, ist dieser Termin auch ideal für einen kurzfristigen Vereinsausflug. Denn an den beiden „Target-Sprint"-Tagen gibt's weitere große Schießsport-Finals zu sehen, beispielsweise am Samstag die beiden Luftgewehrendrunden und am Sonntag das Finale mit der Schnellfeuerpistole. Das Familienfest startet an beiden Tagen jeweils um 12 Uhr.
 
Den Flyer zur Veranstaltung können Sie hier downloaden.
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 16. Mai 2013 10:18 Uhr