BSSB Admin
Drucken

Paket 4

Die private Sportwaffen Versicherung
 
Was bietet die privateSportwaffenversicherung?
Als Mitglied eines Schützenvereins besitzen Sie eigene Sportwaffen einschließlich Zubehör und/oder Schießkleidung von nicht unerheblichem Wert.
 
Wer ersetzt Ihnen diese Werte, wenn etwas durch ein unvorhergesehenes Ereignis zerstört, beschädigt oder gestohlen wird?
 
Beispiele:
- Durch einen Autounfall werden die transportierten Waffen beschädigt.
- Aus dem geschlossenen Kofferraum werden Waffen gestohlen.
- Beim gemütlichen Zusammensitzen nach dem Training wird Ihr Gewehr samt Koffer entwendet.
- Das Diopter wird durch Umstürzen des Gewehrs zerstört.
- Ein Brand in der Wohnung zerstört auch die privaten Sportwaffen.


Gegenstand der Versicherung
Versichert sind Sportwaffen aller Art, wie z.B. Gewehre, Pistolen, Bögen oder Armbrüste,
Zubehör zu diesen Waffen, wie z.B. Zielfernrohre, Koffer, Futterale und Munition,
Schießkleidung.

Versicherte Gefahren
Versicherungsschutz besteht gegen Verlust, Zerstörung und Beschädigung der versicherten Sachen, wie z.B.
Unfall des Versicherten oder des Transportmittels, mit dem die versicherten Sachen befördert werden,
Raub, Diebstahl, Einbruchdiebstahl,
Brand, Blitz, Explosion,
Wasserschäden,
Naturereignisse wie Sturm, Hagel, Überschwemmung,
Selbstentzündung, Selbstentladung.

Was ist nicht versichert?
Kein Versicherungsschutz besteht insbesondere für Gefahren und Schäden, verursacht durch
natürliche Beschaffenheit, Verschleiß, Abnutzung, Material- und Konstruktions oder Herstellungsmängel, Funktionsstörungen, Rost, Witterungseinflüsse, Kratzer, Schrammen oder Wertminderung,
Verwendung von Pulver, Patronen oder Munition bei Schußwaffen, die nach den gesetzlichen Vorschriften nicht zugelassen oder sonst nicht bestimmt oder geeignet sind,
Hängen-, Stehen- oder Liegenlassen,
von Familienangehörigen herbeigeführte mut- oder böswillige Beschädigung, Unterschlagung oder Diebstahl.
Soweit ein Schaden im Rahmen einer privaten Hausratversicherung versichert ist, ist vorab die Hausratversicherung in Anspruch zu nehmen.

Versicherungswert
Im Totalschadenfall wird der Neuwert der versicherten Sachen am Schadentag ersetzt, sofern der Zeitwert nicht unter 50 % des Neuwerts liegt.
Im Reparaturfall werden die Reparaturkosten ersetzt, ohne Abzug “neu für alt“.
Die Entschädigung ist insgesamt begrenzt auf die vereinbarte Versicherungssumme.

Geltungsbereich
Versicherungsschutz besteht weltweit, während aller Lagerungen, Aufenthalte und Transporte.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt mit dem Prospektantrag.
Vorteil: Versicherungsschutz besteht in pauschaler Form. Eine Einzelanmeldung der versicherten Gegenstände entfällt. Die gewünschte Versicherungssumme sollte dem Gesamtwert aller versicherten Sachen entsprechen. Der Versicherer verzichtet aber im Schadenfall auf den Einwand einer Unterversicherung und leistet bis zu der festgelegten Versicherungssumme.

Versicherungssumme und Versicherungsbeitrag auf Anfrage
 
 

Versicherungsträger ist der Bayerische Versicherungsverband Versicherungsaktiengesellschaft, Maximilianstr. 53, in 80530 München.

Um speziell für die bayerischen Sportschützen diese Konditionen bieten zu können, wurde ein Rahmenvertrag zwischen den Partnern Bayerischer Sportschützenbund, Bayerischem Versicherungsverband und ÖRAG Rechtsschutzversicherung AG geschaffen.
 
Beitrittserklärung zur "Privaten Sportwaffenversicherung" als Download


----------------------------------------------------------------------------------
 

 

 

     


Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 07. Januar 2016 12:21 Uhr

 

 

Ihr Ansprechpartner:


Versicherungsagentur:

LIGA-Gassenhuber GmbH

Tel: 089 - 64 18 95 -18/-36

Fax: 089 - 64 18 95 15

 

Postanschrift:

Postfach 1114

82025 Grünwald

 

Büroanschrift:

Tölzer Strasse 32

82031 Grünwald

 

Geschäftsführer:

Gerold Hödl

Rainer Scharpf

 

HRB München 127904

Sitz: Grünwald

Eingetragen im Vermittlerregister der IHK für München und Oberbayern

Registernummer:

D-BY2R-LUVR1-79