Ulrike Übelacker-Kühn

IWK Laufende Scheibe 50 Meter in Hochbrück

Der Bayerische Sportschützenbund hatte vom 18. bis 20. Juli zum Internationalen Wettkampf Laufende Scheibe auf die 50-Meter-Distanz eingeladen. 20 Teilnehmer aus fünf Nationen trafen sich auf der Olympia-Schießanlage, um sich auf die anstehende Weltmeisterschaft in Granada vorzubereiten. Unter der bewährten Leitung von Landesreferent Laufende Scheibe Albert Zeh, wurden hervorragende Ergebnisse erzielt. Die vollständigen Ergebnisse finden Sie hier.
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 20. Juli 2014 14:09 Uhr