Drucken

ABSAGE: 300-Meter Training am 4. Mai

Da im Moment die Entwicklung der Pandemie und ihre Auswirkungen auf den Schießsport noch unwägbar sind, wurde das 300-Meter-Training am 4. Mai 2020 auf der Olympia-Schießanlage abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis!
Zuletzt aktualisiert: Montag, 06. April 2020 14:49 Uhr