Ulrike Übelacker-Kühn
bssb HP MEDALL Gesamt 2018 09 03 ENDE

Den Nachwuchs- und 300-Meter-Schützen gehörten die letzten drei Wettkampftage der Deutschen Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage. Dabei sorgten die LG-Schülerinnen nochmals für ein komplett weiß-blaues Siegerehrungspodest. Bei nahezu allen Nachwuchssiegerehrungen stand ein (oftmals auch zwei) bayerischer Athlet auf einem der Siegertreppchen. So summierten sich die Goldmedaillen auf 92 Stück, dazu kamen 84 Silber- und 77 Bronzemedaillen – eine phantastische Ausbeute der Schützinnen und Schützen aus dem Freistaat und die überlegene Führung im Medaillenspiegel der DSB-Landesverbände.

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaften Hochbrück – furioser Abschluss der Wettkämpfe

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb HP MEDALL Gesamt 2018 08 31

Am siebten und achten Tag der Deutschen Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage starteten die großkalibrigen Pistolenschützen ihre Meisterschaftswettkämpfe. Bayerns Schützen sammelten dabei etliche Medaillen. Erich Heckmeier schoss mit der Sportpistole 9x19 sogar einen neuen Deutschen Rekord samt Finalrekord. Außerdem bestritten die Nachwuchsschützen ihre ersten nationalen Entscheidungen. Insgesamt stehen nach 217 Wettkämpfen für Bayerns Athleten 213 Medaillen zu Buche.

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaft, Tage 7 und 8 – Großkaliberschützen holen Medaillen

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb HP 2018 08 27

Nach dem "olympische Wochenende" ist auch der "olympische Medaillenspiegel", in den die Klassen Damen I, Herren I und Junior(inn)en I einfließen fast komplett, lediglich die Skeet-Wettbewerbe stehen noch aus. In diesem Jahr sind Bayerns Schützinnen und Schützen die großen Gewinner: Sie holten in den 31 olympischen Wettbewerben 36 Medaillen (12 Mal Gold, 13 Mal Silber und 13 Mal Bronze) und führen damit den Medaillenspiegel überlegen an. Insgesamt wurden bisher 96 nationale Wettbewerbe absolviert, in denen BSSB-Schützen 40 Gold-, 33 Silber- und 31 Bronzemedaillen gewannen – eine gigantische Zwischenbilanz.

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaft, Tage 3 und 4 – überragende bayerische Schützen

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb MEDALL Gesamt 2018 08 29

Bayerns Schützen sind bei den Deutschen Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage kaum zu bremsen. In den 164 bisher absolvierten Meisterschafts-Wettkämpfen sammelten die weiß-blauen Athleten 172 Medaillen. Die Armbrust-Junioren gewannen am fünften Wettkampftag sogar den kompletten Medaillensatz, ebenso die großkalibrigen Revolverschützen der Klasse 3 am sechsten Meisterschaftstag.

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaft, Tage 5 und 6 – Bayerns Schützen starten durch

Ulrike Übelacker-Kühn
bssb HP MEDALL Gesamt 2018 08 26

Am zweiten Tag der Deutschen Meisterschaften auf der Olympia-Schießanlage bauten Bayerns Schützen ihren Vorsprung im Medaillenspiegel gewaltig aus. Nach 42 Wettkämpfen stehen für die Freistaat-Schützen 20 Goldmedaillen zu Buche. Nahezu alle Siegerehrung fanden mit bayerischer Beteiligung statt – 11 Gold-, 10 Silber- und 9 Bronzemedaillen. Die Luftgewehr-Juniorinnen I räumten sogar den kompletten Medaillensatz ab.

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaft, Tag 2 – der Medaillenregen geht weiter