Drucken

IWK Berlin – neue Kaderkleidung bringt Glück!

bssb Team Pistole Bayern IWK Berlin

Wie in den vergangenen Jahren wurde in der Walter-Arena in Berlin ein Internationaler Wettkampf der Sportschützen ausgetragen. Zum Abschluss der Vorbereitungssaison nutzten viele Nachwuchs- und Erwachsenen-Schützen aus Deutschland und Europa diesen Wettkampf, um ihren Leistungsstand zu testen. Auch diesmal nahm wieder eine große Mannschaft des Bayerischen Sportschützenbundes an diesem Wettkampf teil.

 „Es war wieder ein Genuss mit unserer tollen Mannschaft diesen Wettkampf zu bestreiten. Der neue Anzug war ein voller Erfolg und hat uns schon mal Glück gebracht“, freute sich Bayerns Landestrainer Pistole, Thomas Karsch.

Den Worten ihres Trainers ließen die Sportler dann auch Taten und Platzierungen folgen:

1. Patz:  Nick Ruß,  Schnellfeuer Pistole Junioren

1. Patz:  Lea Kleesattel, LP Juniorinnen

2. Patz:  Andrea Heckner/ Paul Fröhlich, AIR MIX

2. Patz: Andrea Heckner, Sportpistole Juniorinnen

2. Patz: Paul Fröhlich, LP Herren

3. Patz: Matthias Holderried, LP Herren

3. Patz: Maxi Simbeck, LG Junioren

Ganz besonders bedanken sich die Sportler und Trainer bei den Firmen RUAG und STEYR, die die neue Kaderkleidung des BSSB gesponsert haben.

Zuletzt aktualisiert: Montag, 29. April 2019 15:38 Uhr