Drucken

Paket 2

Sachversicherung für Schützenvereine

Sie können umfassend und zu günstigen Konditionen das Eigentum Ihres Schützenvereins versichern.

Was ist versicherbar?
1. Das vereinseigene Schützenheim
2. Die komplette Einrichtung des Schützenheims, insbesondere
Mechanische Schießanlage (Schießstände, Geschoßfänge usw.)
Elektronische Anlagen zur Steuerung von Schießständen, Auswertungs-, Verwaltungs- und Unterhaltungselektronik,
Nachrichten- und Bürotechnik,
Vereinseigene Sportwaffen mit Zubehör, Vereinseigene Schießkleidung,
Schützenfahne mit Bändern,
Schützenketten, Pokale, Schützenscheiben, Preis- und Ehrengaben, Einrichtungsgegenstände wie Schränke, Tische, Stühle usw.
Küchen- und Schankeinrichtungen einschließlich Geschirr und Bestecke,
Vorräte und Verbrauchsgüter (Getränke, Speisen, Heizmittel usw.)

Gegen welche Schäden sind diese Sachen versicherbar?
Grundsätzlich können Schäden durch
  Brand, Blitzschlag, Explosion,
  Einbruch, Einbruchdiebstahl,
  Vandalismus nach einem Einbruch,
  Leitungswasser,
  Sturm, Hagel,
  weitere Elementarereignisse (Überschwemmung und ähnliche)
versichert werden.

Durch das Bausteinmodell des BSSB können darüber hinaus elektronische Anlagen und Geräte sowie Sportwaffen mit Zubehör, Schützenfahnen, Schützenketten, Pokale, Schützenscheiben, Preis- und Ehrengaben gegen weitere Schäden im Vereinsheim, aber auch in Wohnungen von Vereinsmitgliedern, bei Veranstaltungen außerhalb des Schützenheimes und auf allen Fahrten versichert werden.

Beispiele:
Auf der Fahrt zum Jugendwettkampf werden durch einen Autounfall die im Kofferraum liegenden Luftgewehre beschädigt.

Das vereinseigene Kleinkalibergewehr fällt am Schießstand um. Der Diopter ist beschädigt.

Die vereinseigene Böllerkanone wird beim Transport beschädigt.

Durch einen Brand in der Wohnung des Schützenkönigs wird die Schützenkette zerstört.

Anlässlich einer Fahnenweihe beschädigt ein plötzlich aufkommender Sturm die Vereinsfahne.

Durch starke Stromschwankungen wird der Computer im Schützenheim beschädigt.

Solche und weitere Schäden können durch Zusatzbausteine innerhalb des BSSB-Sachversicherungspaketes versichert werden.
Sie erhalten ein umfassendes Angebot, wenn Sie den „Fragebogen zur Erfassung des Versicherungsbedarfs“ ausgefüllt an uns senden oder faxen. Sie finden den Fragebogen im Abschnitt Fomblätter.


Zuletzt aktualisiert: Montag, 02. Juli 2018 13:33 Uhr