Oktoberfest-Landesschießen 2017 – wichtige Hinweise

bssb LOGO_OLS_2017
 
Seit 16. September läuft das Oktoberfest-Landesschießen. Wegen der "Oidn Wiesn" und des erweiterten Sicherheitskonzeptes für das Oktoberfest gibt es auch in diesem Jahr keine Parkplätze auf oder an der Wiesn. Allerdings dürfen Busse von Gauen und Vereinen, die einen Zufahrtskontrollbeleg über die Geschäftsstelle angefordert haben, am Haltepunkt Hans-Fischer-Straße zum Be- und Entladen anfahren.
 
In diesem Jahr wurde der An- und Abmarschweg für die Schützen geändert. Die speziellen Kontrollpunkte für Schützen, um mit dem Gepäck und den Sportgeräten eingelassen zu werden, sind jetzt die Kontrollpunkte P 10, P 11 (hinter der "Oidn Wiesn") und P 14 (neben Behördenhof).
Weiterlesen...

Arcangelo Masarie ist neuer Landesschützenkönig Feuerstutzen

bssb HP_gro_
 
Im Rahmen der Bayerischen Meisterschaften für Traditionswaffen bei der Kgl. priv. FSG "Der Bund" München in Allach setzte Arcangelo Masarie (Kgl. priv. SGi Straubing) den zielgenausten Treffer beim Königsschuss. Mit einem 1276-Teiler gelang ihm damit nach 2004 bereits zum zweiten Mal der Gewinn der Landesschützenkönigsehre.
 
Auf der Ehrenscheibe Feuerstutzen sicherte sich Werner Horn (SG Unterhaching) Platz 1, und mit dem Zimmerstutzen war Sebastian Fegl (SV Eintracht Halfing) erfolgreich.
Weiterlesen...
Aktuelle Nachrichten
Partner und Sponsoren

Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
Partner und Sponsoren
BSSB Blickpunkt

bssb Logo_Bundestagswahl_2017

bssb HP_Werbung_FB

 

bssb BSSB_Shop_neu_neu

 

bssb Wiedereroeffnung_WS

 

 

 

  facebook1       rssfeed1